SE 2012
Programm Techn.-Wiss. Programm Workshops/Tutorien Industrietag Doktorandensymposium Rahmenprogramm
Anmeldung Tagungsort Berlin im Februar Termine Organisation Sponsoring Downloads Einreichungshinweise Archiv Geschichte Kontakt

Doktorandensymposium

Im Rahmen des Doktorandensymposiums erhalten promovierende junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von erfahrenen Forscherinnen und Forschern und anderen Doktorandinnen und Doktoranden außerhalb ihrer Forschungsgruppe konstruktive Rückkopplung zu ihren Dissertationsvorhaben.

Ziele des Doktorandensymposiums

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Symposiums sollen bereits in frühen Phasen ihrer Arbeit die Gelegenheit erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten die Doktorarbeit noch nicht eingereicht haben.

Ablauf, Vorträge und Diskussion

Im Doktorandensymposium wird die Diskussion der Arbeiten im Vordergrund stehen. Für die Vorträge sind auf dem Workshop 10-minütige Präsentationen sowie etwa 20 Minuten zur ausführlichen Diskussion und für Fragen von der/vom und an die/den Vortragende(n) vorgesehen.

Weiterhin sind folgende Vorträge vorgesehen:

Zum Abschluss ist eine Podiumsdiskussion zum Thema "Promovieren in der Softwaretechnik" geplant. Professoren aus dem Bereich Softwaretechnik verschiedener Universitäten haben Ihre Teilnahme zugesagt.

Einreichungen

Die Themen des Doktorandensymposiums entsprechen denen der Hauptkonferenz. In den Beiträgen sollen kurz und prägnant das Promotionsvorhaben präsentiert und hierbei insbesondere folgende Punkte dargestellt werden:

Die Beiträge im Umfang von max. 6 Seiten können in deutscher oder englischer Sprache verfasst werden. Alle Beiträge werden einem Review unterzogen. Von den angenommenen Beiträgen wird eine finale Version, welche bis zu 6 Seiten umfassen darf, in einem technischen Bericht der BTU Cottbus (ISSN: 1437-7969) zum Doktorandensymposium veröffentlicht.

Für Beiträge und Abstracts soll die gleiche Formatvorlage wie für wissenschaftliche Beiträge der Hauptkonferenz (LNI-Format) verwendet werden. Sie sind elektronisch als PDF über das EasyChair-System einzureichen: www.easychair.org/conferences/?conf=seds2012

Wichtige Termine

Annahmeschluss für die Einreichung von Beiträgen: 4. Dezember 2011
Benachrichtigungen: 2. Januar 2012
Einreichung druckfertiger Beiträge (Abstracts): 23. Januar 2012
Doktorandensymposium: 29. Februar 2012

Programmkomitee

Jürgen Ebert (Universität Koblenz-Landau), Gregor Engels (Universität Paderborn), Petra Hofstedt (BTU Cottbus), Jens Knoop (TU Wien), Claus Lewerentz (BTU Cottbus), Horst Lichter (RWTH Aachen), Alexander Pretschner (KIT, Karlsruhe), Andreas Winter (Universität Oldenburg), Heinz Zuellighoven (Universität Hamburg)

Ansprechpartner

Petra Hofstedt, Claus Lewerentz (BTU Cottbus), Andreas Mertgen (TU Berlin)
Email: doksym.se2012(AT)swt.tu-berlin.de